Anatomie in vivo - Mittwoch g. Tag - vor Ort

Anatomie in vivo ist lebendige Anatomie. Dieser Kurs hilft anatomisches Wissen aus der Theorie in eine drei dimensionale Vorstellung am Körper des Menschen umzusetzen. Anatomische Strukturen und Referenzpunkte werden palpiert und klinisch interpretiert.

Anforderungen

Anatomie D (Bewegungsapparat)
Kein Einstiegskurs!

Ablauf

Dieser Kurs ist ein wichtiger Teil für die Praxis und die externen Prüfungen. Es wird eine maximal mögliche Anwesenheit erwartet.

Abwesenheit bis zu 7h: Inhalte durch Mitstudenten aktiv nacharbeiten um das Bestehen der Zwischen-Prüfung (zwip) sicherzustellen.

Abwesenheit mehr als 7h: verpasste Inhalte in einer nächsten Gruppe oder im Selbststudium nacharbeiten. Die im Kurs enthaltene zwip erst absolvieren, wenn der fehlende Stoff aktiv und gründlich nachgearbeitet wurde.
Ob das Absolvieren der zwip im laufenden Kurs sinnvoll ist, entscheidet die Kursleitung und muss aufgrund der Einschätzung im Kursverlauf besprochen werden.

Stundenplan / Dokumente

Leitung

Manuela Moser

Lehrmethode

Präsenzunterricht und begleitetes Selbststudium (best)

Begleitetes Selbststudium (best) wird in der zwip oder im Unterricht durch Lehrperson überprüft. Wird das best nicht umgesetzt oder ausreichend erfüllt, werden die best-Stunden beim Abschluss nicht vollständig ausgewiesen. Information erfolgt in diesem Fall durch Lehrperson im Unterricht.
Das best gilt in diesem Kurs als erfüllt, wenn die zwip bestanden wurde.

Lehrmittel

"Das Muskelbuch" von Klaus-Peter Valerius. Bitte am ersten Kurstag mitbringen.

Inhalte

Palpationstechniken, praxisnahe Muskel- und Gelenktests, Grundlage der Palpation, passiver Bewegungsapparat, Aktiver Bewegungsapparat, Schulter, Ellenbogen, Hand, HWS, Rumpf, LWS, Becken, Hüfte, Knie, Fuss

Ziele

Wissen, Fertigkeit und Haltung nach der Taxonomie Bloom, sind in unserem Leitfaden für das Modul 1 dargelegt. Einsehbar mit Login auf dem Campus.

Zertifikat

Obligatorische Zwischenprüfung (zwip) ist, inkl. Nachbesprechung, im Unterricht integriert und kann auch Teile aus dem erarbeiteten best beinhalten. Die Prüfung zählt zur Präsenzzeit und findet vor Ort statt.

Weitere Anmerkungen

Dieser Kurs kann nur vor Ort durchgeführt werden, keine online Zuschaltung möglich.

Überblick

Nummer: Aiv-2304
Dauer: 50 Präsenzstunden
Daten: 05.04.2023 - 17.05.2023
Zeiten: 09.00 - 17.00 Uhr
Kosten: CHF 1'100.--
Ort: Flughofstrasse 41, Glattbrugg
Kontakt-E-Mail: info@biomedica.ch