Infotreffen 28.09.22 um 14.00 Uhr

An unserem Informationstreffen erhalten Sie detaillierte Angaben zur Bildungslandschaft Schweiz, dem anerkannten Berufsabschluss auf eidgenössischer Ebene und zu uns, dem führenden Bildungsanbieter. Wir stellen Ihnen unsere Ausbildungen in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) vor und erläutern das sehr flexible System der westlichen Medizin (medizinische Grundlagen). Unsere Ausbildungen (Vorbereitungskurse für die höhere Fachprüfung) sind alle Berufsbegleitend und mit strukturierter Planung, mit dem individuellen Lebensplan kombinierbar. Lassen Sie es uns aufzeigen und Sie begeistern! Wir erläutern Ihnen zudem das Ausbildungssystem der Kompaktausbildungen und wie Sie zu einem soliden Abschluss mit Anerkennung gelangen. Selbstverständlich führen wir Sie durch die Schulräumlichkeiten (nur für Besucher vor Ort) und beantworten gerne Ihre Fragen. Nach Vereinbarung sind Sie auch zu einem Unterrichtsbesuch, in Form einer Schnupperlektion herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zum kostenlosen Infotreff!

Leitung

Marina Tobler-Soldo
Geschäftsinhaberin und Schulleitung
Naturheilpraktikerin mit eidg. Diplom TCM
Erwachsenenbildnerin mit eidg. Diplom

Inhalte

Bildungslandschaft Schweiz, Unterscheidung Alternativ-Medizin (AM) / Komplementär-Therapie (KT), die Rolle der Krankenkassen (EMR, ASCA), Verbände, OdA AM / OdA KT, HFP

Stundenzahlen, med. Grundlagen, Tronc Commun, Module M1-6

Ausbildungsstruktur der Biomedica, Ausbildungsangebot, Praktikum, Abschlüsse, Kosten

Ziele

Sie
-erlangen einen Überblick über die Bildungslandschaft Schweiz im Bereich der AM und KT
-können sich ein Bild über die Dauer und den Umfang einer Ausbildung im Bereich der AM und Kompaktausbildungen machen

Überblick

Nummer: INF-2209
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: Der Anlass ist kostenlos
Ort: Flughofstrasse 41, Glattbrugg