Tronc Commun MG 2: med. Grundlagen 150

LEHRGANG inkl. GAP Lassen Sie sich von uns für die westliche Medizin begeistern! Der Unterricht wird lebendig und mit aktivierenden Methoden gestaltet. Wo immer möglich, werden Beispiele aus der Praxis mit einbezogen. Auf Ihre Fragen gehen wir ein und lassen nichts unbeantwortet. Für alle zukünftigen Therapeutinnen und Therapeuten, die MG2 mit rund 150 Stunden fundierte, westliche Medizinkenntnisse für Ihre Therapiemethode benötigen. Nothilfe & Reanimation (MG1) separat anmelden. BLS-AED extern buchen. Infos unter dem MG1 Kurs.

Anforderungen

-Mindestalter: 22 Jahre
-Abschluss auf Sekundarstufe II (= abgeschlossene Berufsausbildung oder Matura). Wenn das die erste Anmeldung an unserer Schule ist: Nach dem Absenden der Anmeldung zu diesem Kurs, einen entsprechenden Nachweis des SEK II – Abschlusses mailen (pdf). Bei Namenswechsel, amtliches Papier der Namensänderung mitsenden. Die Anmeldung wird danach bearbeitet.
-Falls eine Sekundarstufe II-Äquivalenz überprüft werden muss, ist die Abklärung über die OdA KT zu tätigen.
-Gute Deutschkenntnisse, mindestens auf B2-Niveau. Bei Unklarheit kann von uns der B2 Nachweis angefordert werden. Vom Nachweis B2 unabhängig gilt: spontane und klare Kommunikation und Sprachverständnis müssen vorhanden sein.
-Allfälliges Vorwissen, welches angerechnet werden könnte, muss vor dem Start bearbeitet werden. Das Vorgehen für eine Anrechnung früherer Lernleistungen (AfL) ist auf unserer Webseite beschrieben.

Ablauf

Erste Hilfe bitte separat anmelden. Reihenfolge von MG1/MG2 kann frei gewählt werden (parallel oder nacheinander).

Stundenplan / Dokumente

Leitung

Sandra Ulrich, Manuela Moser

Lehrmittel

Naturheilpraxis Heute, Lehrbuch und Atlas von Elvira Bierbach (Urban & Fischer), aktuellste Auflage
Lehrmittel für Kursstart bitte im Fachhandel besorgen oder als eBook kaufen.

Inhalte

Anatomie/Physiologie/Biologie/Pathologie der Themen:
Bewegungsrichtungen, passiver und aktiver Bewegungsapparat, Haut, Atmungssystem, Herz-Kreislaufsystem, Blut, Lymphatisches System, Verdauungssystem, Stoffwechsel, Ernährung, Harnsystem (Urosystem), Genitalsystem, Schwangerschaft, Nervensystem, Sinnesorgane, Hormonsystem (Endokrines System), Immunsystem, Kommunikation

Hygiene, Befunderhebung/Anamnese, Psychologie basic, Epidemiologie, Pharmakologie

Ziele

Sie
- kennen für die therapeutische Praxis relevante Begriffe der Anatomie, Physiologie, Biologie, Pathologie
- können Blutdruck messen
- wenden korrekte Hygienemassnahmen an
- kennen die Struktur einen Befundaufnahme
- kennen die wichtigsten Begriffe aus der Pharmakologie und wissen sich anhand Fachliteratur zu orientieren

Zertifikat

Teilnahmebestätigung

Überblick

Nummer: MG2-2401 Mo
Dauer: 150 Präsenzstunden
Daten: 08.01.2024 - 08.07.2024
Zeiten: 09.00 - 16.00 Uhr
Kosten: CHF 3'750.-- inkl. Skript, inkl. Prüfungsgebühr
exkl. Buch
Ort: online / vor Ort (gemäss Themenplan)
Daten die vor Ort sind: Glattbrugg, Flughofstrasse 41
Kontakt-E-Mail: info@biomedica.ch