Telefon 044 831 03 01, info@biomedicapraxen.chinfo@biomedica.ch / 043 321 34 34                         

 

 


Behandlungsmethoden

Psychosomatische Energetik

Die Psychosomatische Energetik (PSE: Psyche = Seele, Soma = Leib, Energetik =Energie) ist eine vom deutschen Allgemeinarzt Dr. med. Reimar Banis entwickelte Methode der Komplementärmedizin.

Die PSE entstand aus der Erkenntnis, dass vielen Beschwerden und ernsthaften Erkrankungen unbewusste, seelische Störungen zugrunde liegen, die sich im Körper und im feinstofflichen Energiefeld manifestieren. Nach langjähriger Beobachtung und Forschung wurde die Methode erstmals 1997 vorgestellt. Mittlerweile wird die PSE in über zwanzig Ländern weltweit angewandt und gilt als eines der führenden komplementärmedizinischen Verfahren.

Das genügend starke, harmonische Fliessen der Lebensenergie ist

nach der Lehre des indischen Yoga sowie der chinesischen Akupunktur wesentlich für die Aufrechterhaltung der Gesundheit und für das allgemeine Wohlbefinden. Mit dem Reba®-Testgerät und der damit durchgeführten Energie-Testung kann die

  • allgemeine (vital),
  • gefühlsmässige (emotional),
  • mentale (mental) und
  • intuitive (kausal)

Energie getestet und somit sichtbar gemacht werden. Ziel der Anwendung ist die Normalisierung der Energie-Ebenen des Patienten durch Auflösen der Energieblockaden, die zum grössten Teil durch emotionale Konflikte bedingt sind...

Mehr Informationen zur Methode

 

Einsatzbereiche

Sie fühlen sich zwar gesund und wollen sich persönlich weiterentwickeln?

Sie fühlen sich nicht ganz fit, aber weder Ihr Hausarzt noch die Spezialisten finden eine Ursache?

Sie sind chronisch in Ihrer Gesundheit gestört und kommen mit den bisherigen Behandlungen nicht so recht weiter?

Sie sind chronisch krank und haben das Bedürfnis, neben der üblichen Therapie zusätzlich etwas zu unternehmen?

Ihre Kinder leiden unter häufigen Infekten, Ängsten oder Schlafstörungen?

Kennen Sie immer wiederkehrende Beziehungsthemen, welche Sie nicht zu durchbrechen wissen?

 

Prüfen Sie diese sanfte, tiefenwirksame Methode für sich und Ihre Familie.
 

Therapiebegleitung: Marina Tobler