Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

Westliche Arzneimittel & TCM

Die etwas andere Art

Eine wunderbare Verbindung: das Wissen der chinesischen Medizin mit seiner präzisen Diagnostik, der Kategorisierung gemäss Energetik, Geschmack und Wirkung, in Kombination mit den europäischen Pflanzen und Präparaten angewendet.

Das Konzept unserer Weiterbildung ist ausschliesslich auf bereits praktizierende TCM Therapeuten ausgerichtet. Die westliche Pflanzenkunde stellt einen Teil der Weiterbildung dar. Vor allem werden bekannte, im Handel erhältliche Kräuter in unterschiedlicher Galenik durchgenommen. Die Verbindung zu bestehenden, im Handel erhältlichen Präparaten, wie Urtinkturen (zBsp. CeresR, Gemmotherapie), Blütenessenzen (zBsp. BachblütenR) oder zur Biochemie (zBsp. Schüsslersalze) steht im Vordergrund. Durchgenommen werden für den Praxisalltag relevante Pflanzenpräparate, Auszüge, Externa, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Bekannte Präparate aus der Welt der Pflanzen und Fertigprodukte, werden differenziert und wo sinnvoll, der psychosomatische Aspekt erörtert.

Ziel der Weiterbildung ist, die Patienten aufgrund der TCM Diagnostik mit westlichen Pflanzen und Präparaten beraten zu können. Die Zusammenstellung einfacher Rezepturen ist ein weiterer Bestandteil, wird jedoch bewusst klein gehalten, da viele Patienten mit dem Geschmack Mühe haben. Gewusst wie, kann mittels angepassten Zubereitungen/Verabreichungen, auf andere Produkte ausgewichen werden, welche in jeder Drogerie und Apotheke erhältlich sind.

 

 

Zusammensetzung der Ausbildung

  • Kurs und best absolvieren
  • Praktikumsauftrag absolvieren
  • GAP-Lernaufträge erfüllen

Wir bieten dieses Thema ausschliesslich als Weiterbildung für TCM Therapeutinnen und Therapeuten an.

Abschluss: Diplomabschluss an der Schule.

Kann als Weiterbildung eingereicht werden.

Registrierung bei EMR/ASCA: es gelten die Reglemente der Organisationen.
 

Inhalt & Ziele Westliche Arzneimittel nach TCM


Übersicht Westliche Arzneimittel & TCM

Medizinsche Grundlagen & eine abgeschlossene TCM Ausbildung werden vorausgesetzt
Kurs direkter
Unterricht
begleitetes
Selbststudium
Lernstunden Preis
Westliche Arzneimittel & TCM 154 150 304 4'312.--
GAP - Lernaufträge / Dokumente       200.--
Total 154 150 304   4'512.--