Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

Prüfungsvorbereitung MG 600/700

Gute Vorbereitung

Während der Ausbildung absolvieren Sie jeweils nach einem Kurs eine schriftliche Zwischenprüfung (zwip). Diese dient einerseits der Überprüfung des absolvierten Kurses, andererseits auch zur Vorbereitung auf die Gesamtabschlussprüfung (GAP).

Studierende, welche die Ausbildung regulär an der Biomedica absolviert und bestanden haben, können zwecks erneuter Vorbereitung einzelne zwip beim Sekretariat gegen die Gebühr bestellen. Diese wird auf den vereinbarten Termin hin bereit gestellt. Die zwip muss an der Schule gelöst und selber korrigiert werden. Die Prüfung und das Lösungsblatt werden am Ende wieder abgegeben. Bücher dürfen als Hilfsmittel benützt werden.

Studierende, welche bereits einen anerkannten Diplomabschluss im Gesundheitswesen vorweisen können und sich auf eine Prüfung ausserhalb der Schule vorbereiten wollen, können zum Trainieren Zwischenprüfungen ebenfalls bestellen und zusätzlich eine GAP absolvieren (CHF 100.--/GAP). Die GAP wird ohne Hilfsmittel durchgeführt und von einer Leitung korrigiert. Die Einsicht ist möglich.

Handy und Fotoapparate müssen beim Sekretariat abgegeben werden. Das Kopieren oder Abschreiben der Prüfung wird gebüsst.

Vorbereitende Literatur: siehe Literaturliste

 

 

GAP schriftlich im Überblick
 

Anmeldeschluss

30 Tage vor GAP

Gebühr

CHF 200.--

Dauer

3 Stunden

Zeit

09.00 – 12.00 Uhr

 

 

 

Das Lösen von Zwischenprüfungen (zwip), zur Prüfungsvorbereitung, ist  nur bis GAP Anmeldeschluss möglich.