Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

Gesamtabschlussprüfung (GAP)

Das Ende der Ausbildung

Nach Abschluss der schulischen Ausbildung folgt immer eine Überprüfung des gesamten Wissens.

Diese Prüfungen finden gemäss separater Ausschreibung ausserhalb des regulären Unterrichts statt. Die Anmeldung erfolgt durch den Studierenden gemäss Ausschreibung. Es steht in der Eigenverantwortung des Studierenden, dass zum Zeitpunkt des Prüfungstermins alle zur Ausbildung gehörenden Kurse abgeschlossen sind. Zwischenprüfungen und allfällige best-Aufträge frühzeitig prüfen.

Vorgehen

Anmeldung: spätestens 30 Tage vor der Prüfung an (Anmeldeschluss). Es kann nur für die demnächst stattfindende Prüfung eine Anmeldung getätigt werden.

Anmeldung zur Gesamtabschlussprüfung (GAP) wird danach von der Administration geprüft. Dieser Vorgang kann bis zu zwei Wochen dauern. Wenn alles in Ordnung ist, erhalten Sie eine Rechnung/Bestätigung und sind somit zur GAP zugelassen.

 

 

 

MG GAP im Überblick

Anmeldeschluss: 30 Tage vor Prüfung
Unterschieden werden folgende Prüfungen

  • Schriftliche Prüfung GAP
  • Praktische Prüfungen für MG 600/700 werden während der Ausbildung im Unterricht durchgeführt und sind im Preis inbegriffen. Im regulär gebuchten Kurs ist eine Anmeldung für diese Prüfung nicht nötig, das Absolvieren und Bestehen jedoch obligatorisch.

 


GAP Medizinische Grundlagen

Für die Medizinischen Grundlagen orientiert sich die GAP an Anforderungskatalogen. Hier sind der Ablauf und die Wegleitung beschrieben.
 
Ablauf GAP MG

GAP Chinesische Medizin

Prüfungsinhalt und Ablauf für die Methoden Akupunktur, Tuina, Arzneimittel, Ernährungstherapie, etc, können vor der GAP hier nach gelesen werden.
 
Ablauf GAP TCM 

GAP Module M3 - M4 - M5

Alle Informationen zum Prüfungsablauf dieser Modulabschlüsse können dem best-Auftrag entnommen werden.
 
Die online Anmeldung ist für jedes Modul separat zu tätigen und unabhängig davon ob der Kurs besucht oder angerechnet wurde, zu tätigen.