Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

Überblick 600 / 700 Stunden

Medizinische Grundlagen MG

Parallel zur Fachrichtung der Alternativen Medizin werden die Med. Grundlagen absolviert. Ob 600 oder 700 Stunden Präsenzzeit Medizinische Grundlagen benötigt werden, hängt vom Endziel ab. Bei Unklarheit bitte vor dem Start beraten lassen.

 

Die Kurse werden im Baukastensystem angeboten und können zum Teil parallel besucht werden. Die Ausbildung kann somit hier beschleunigt, aber auch entschleunigt werden. Das Tempo bestimmen die Studierenden. Informationen zur Stundenzahl und zu den Voraussetzungen, sind auf den unten aufgeführten Tabellen ersichtlich.

2 x 50h best müssen selbstständig gemäss Auftrag erarbeitet werden. Bitte hier bestellen.

 

Inhalte & Ziele & begleitetes Selbststudium best für Medizinische Grundlagen 600 / 700h

 

Wie planen und vorgehen?
 
  • Wochentag auswählen
  • Auf Webseite Angebot nach Kursname und Wochentag suchen (Suchmaske)
  • Daten dem Stundenplan entnehmen
  • Kurs schriftlich / über das Online System anmelden
  • Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung und führen durch die Webseite.

 

 

 

 


Übersicht MG 600 / 700 Stunden

Parallel absolvieren Kurs direkter Unterricht begleitetes Selbststudium Lernstunden Preis
Fachrichtung Anatomie/Physiologie (A-D) Einsteigerkurse 200 200 400 4'400.--
  Anatomie in vivo 50 50 100 1'100.--
  Allgemeine Pathologie 50 50 100 1'100.--
  Differenzierte Pathologie (1-5) 250 250 500 5'500.--
  Differentialdiagnostik* 50 50 100 1'100.--
  Schulmedizin in der Praxis* 50 50 100 1'100.--
  Erste Hilfe/Hygiene/Entwicklung Einsteigerkurs 50 50 100 1'100.--
  Prüfung/Abschluss 3         200.--
Total   700 800** 1500** 15'600.--
Wie lange dauert die Ausbildung?
Das hängt von der persönlichen Kurszusammenstellung ab und ob mehrere Kurse parallel absolviert werden. Wir empfehlen mit einem Kurs zu beginnen und nach Bedarf weitere hinzuzubuchen. *Fakultativ für Studierende, welche mit 600 Stunden abschliessen möchten.
 
Begleitetes Selbststudium (best)
Diese Stunden werden nach Abschluss der gesamten Ausbildung ausgewiesen.  Für die Nachbearbeitung, die Hausaufgaben und das best sollte mindestens das gleiche Zeitvolumen eingeplant werden (je nach Art des Lernens), wie für die Unterrichtszeit.

Zusammenstellung von 700 Stunden (14 Bausteine / Kurse zu je 50 Stunden)

Inhalt / Fach Angebot Voraussetzungen
Anatomie/Physiologie
Kurse A - D
Reihenfolge kann frei gewählt werden.
Wochentag wählen:
  • Dienstagnachmittag (wöchentlich)
  • Dienstagabend (wöchentlich)
  • Mittwochnachmittag
Einstiegskurse, keine Fachvorkenntnisse nötig
Abschluss auf SEK II Niveau
Abgeschlossene Lehre (EBA / EFZ) oder Matur
Anatomie in vivo
Wechselnde Angebote:
  • Tageskurse
  • Nachmittagskurse
Anatomie D (Bewegungsapparat)
Kein Einstiegskurs!
Allgemeine Pathologie Wechselnde Angebote:
  • Abendkurse
  • Nachmittagskurse
50h Anantomie
Kann parallel zu anderen MG Kursen absolviert werden
Differenzierte Pathologie
Kurse 1 - 5
Reihenfolge kann frei gewählt werden.
Wochentag wählen:
  • Dienstagnachmittag (wöchentlich)
  • Mittwochabend (wöchentlich)
Mindestens 100 Stunden Anatomie/Physiologie
Differentialdiagnostik Wechselnde Angebote:
  • Abendkurse
  • Nachmittagskurse
Mindestens 3 Kurse Differenzierte Pathologie abgeschlossen!
Voraussetzungen zwingend einhalten. Bei falscher Anmeldung
wird spätestens am 1. Kurstag die Anmeldung annulliert.
Schulmedizin in der Praxis
Wechselnde Angebote:
  • Tageskurse
  • Nachmittagskurse
Mindestens 3 Kurse Differenzierte Pathologie abgeschlossen!
Voraussetzungen zwingend einhalten. Bei falscher Anmeldung
wird spätestens am 1. Kurstag die Anmeldung annulliert.
Erste Hilfe/Hygiene/Entwicklung Wechselnde Angebote:
  • Abendkurse
  • Nachmittagskurse
  • Tageskurse
Einstiegskurse, keine Fachvorkenntnisse nötig
Abschluss auf SEK II Niveau
Abgeschlossene Lehre (EBA / EFZ) oder Matur