Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

Medizinische Grundlagen MG - Voraussetzungen

Das Tempo bestimmen die Studierenden. Informationen zu den Voraussetzungen, sind auf den unten aufgeführten Tabellen ersichtlich. Zu jedem Kurs gehört ein begleitetes Selbststudium (best). Immer vor Kursbeginn herunter laden.

2 x 50h best müssen selbstständig gemäss Auftrag erarbeitet werden. Bitte hier bestellen.


 

Medizinische Grundlagen werden in der Regel parallel oder etwas vor dem Beginn der Fachrichtung begonnen. 

Der Start muss mit der Art der Fachrichtung abgestimmt werden (Voraussetzungen der Fachrichtung beachten). Um z. Bsp. mit der Akupunktur oder Tuina beginnen zu können, sollten Anatomie-Kenntnisse vorhanden sein.

Unsere Medizinischen Grundlagen werden von sehr vielen Studierenden anderer Schulen und Fachrichtungen besucht. Dies ist problemlos möglich. Sind bereits Vorkenntnisse vorhanden, bitte Formular "Anrechnung früherer Lernleistungen (AfL)" ausfüllen und dem Sekretariat vor Ausbildungsbeginn mit den Unterlagen zustellen.

Da wir keine Lehrgänge haben, ist ein Start mehrmals pro Jahr möglich.


Zusammenstellung von 700 Stunden (14 Bausteine / Kurse zu je 50 Stunden)

Inhalt / Fach Angebot Voraussetzungen Prüfung zwip
Erste Hilfe/Hygiene/Entwicklung Wechselnde Angebote:
  • Abendkurse
  • Nachmittagskurse
  • Tageskurse
Einstiegskurse, keine Fachvorkenntnisse nötig
Abschluss auf SEK II Niveau
Abgeschlossene Lehre (EBA / EFZ) oder Matur
pro Kursteil
im Unterricht,
schriftlich
Anatomie/Physiologie
Kurse A - D
Reihenfolge frei wählbar
Wochentag wählen, Kombination möglich:
  • Dienstagnachmittag (wöchentlich)
  • Dienstagabend (wöchentlich)
Einstiegskurse, keine Fachvorkenntnisse nötig
Abschluss auf SEK II Niveau
Abgeschlossene Lehre (EBA / EFZ) oder Matur
pro Kurs,
im Unterricht,
schriftlich
Anatomie in vivo
Wechselnde Angebote:
  • Halbtageskurse
Anatomie D (Bewegungsapparat)
Kein Einstiegskurs!

im Unterricht,
​praktisch
Allgemeine Pathologie Wechselnde Angebote:
  • Abendkurse
  • Nachmittagskurse
50h Anantomie
Kann parallel zu anderen MG Kursen absolviert werden
im Unterricht schriftlich
und praktisch (best)
Differenzierte Pathologie
Kurse 1 - 5
Reihenfolge frei wählbar
Wochentag wählen, Kombination möglich:
  • Montag ganzer Tag (wöchentlich)
  • Dienstagnachmittag (wöchentlich)
  • Mittwochabend (wöchentlich)
Mindestens 100 Stunden Anatomie/Physiologie pro Kurs,
im Unterricht,
schriftlich
Differentialdiagnostik - Red Flags Wechselnde Angebote:
  • Abendkurse
  • Nachmittagskurse
  • Tageskurse
Mindestens 3 Kurse Differenzierte Pathologie abgeschlossen!
Voraussetzungen zwingend einhalten. Bei falscher Anmeldung
wird spätestens am 1. Kurstag die Anmeldung annulliert.

im Unterricht,
schriftlich
Schulmedizin in der Praxis
Wechselnde Angebote:
  • Tageskurse
  • Nachmittagskurse
  • Tageskurse
Mindestens 3 Kurse Differenzierte Pathologie abgeschlossen!
Voraussetzungen zwingend einhalten. Bei falscher Anmeldung
wird spätestens am 1. Kurstag die Anmeldung annulliert.

im Unterricht, 
praktisch