M3 Gesundheit und Ethik - evtl. hybrid

Anforderungen

Abschluss auf Sek. II Stufe
Während der Ausbildung im Bereich der AM oder KT

Organisation

Hybrid = Durchführung auf jeden Fall über zoom und zusätzlich vor Ort, wenn Regel erfüllt ist.
«Vor-Ort-Regel»: wenn 50%, mind. aber 8 Personen im Anmeldeprozess "vor Ort" anwählen.

Live eingeschaltete Bildkamera ist obligatorisch. Bei weniger als 8 TN vor Ort, wird der Kurs nur über zoom durchgeführt. Info zur Durchführungsart erfolgt einige Tage vor dem Start per Mail. Die Prüfung findet auf jeden Fall in der Schule statt.

Ablauf

Prüfung / Ablauf wird im Kurs erläutert

Stundenplan / Dokumente

Leitung

Belinda Künzi

Inhalte

Gesundheitsverständnis, Fokus, Ziele der Komplementär Therapie gemäss Grundlagen der KT, Gesundheitsdeterminanten und Gesundheitsverhalten, Selbstmanagement (eigenes Gesundheitsverhalten, Burnout Prävention, Work- / Life-Balance, Ressourcenmanagement, Umgang mit intensiven Gefühlen, Psychohygiene: seelische Stabilität / Vulnerabilität), Menschenbilder, Definition Moral und Ethik, Theorie zur Ethik, ethische Fragestellungen in der Gesellschaft, Berufsethische Grundsätze und Verhaltensrichtlinien. Details gemäss Leitfaden im E-Klassenzimmer.

Ziele

Gemäss Leitfaden im E-Klassenzimmer. Wird zu Kursbeginn eröffnet.

Zertifikat

Nach der bestandenen Prüfung, wird durch die Biomedica ZH die Meldung an die OdA AM getätigt, dass dieses Modul bestanden ist. Sobald uns die OdA AM das Modulzertifikat (M3) zugestellt hat, leiten wir es als pdf an Sie/dich weiter.

Weitere Anmerkungen

Bei Vorwissen: vor der Anmeldung eine allfällige Anrechnung (AfL) anhand der Gleichwertigkeitsliste der OdA und / oder unserem AfL Reglement prüfen.

Überblick

Nummer: M3-2310 Mo
Dauer: 28 Präsenzstunden
Daten: 23.10.2023 - 13.11.2023
Zeiten: 09.00 - 17.00 Uhr
Kosten: CHF 900.-- inkl. Prüfung/Abschluss
Ort: Online. Der letzte Tag und die Prüfung finden vor Ort statt.
Kontakt-E-Mail: info@biomedica.ch