Therapie innere Erkrankungen KLg

Das Abschlussmodul für die erste Disziplin in Akupunktur, Tuina, Herbalistik oder Diätetik, fordert das bisherige Wissen heraus! Das systematische Befragen steht hier im Vordergrund, welches anhand häufiger Erkrankungen trainiert und gleichermassen für alle Therapieformen wichtig sind.

Anforderungen

Um Überschneidungen zu vermeiden: nach A2 / T2 / K2
Dieser Kurs bereitet dich vor auf:
- den Abschluss an der Schule (praktisch und schriftlich)
- die M2 Prüfung der IGTCM

Stundenplan / Dokumente

Leitung

Marina Tobler

Lehrmittel

Skript und weitere Fachliteratur.

Inhalte

Ätiologie, Diagnose nach TCM, Therapieprinzipien und erweiterte Therapieansätze (Psychosomatik, Kombination und Ergänzung mit Biochemie, Pflanzlichen und anderen Mittel und Therapien der Naturheilkunde): Urologie, Gynäkologie, Pädiatrie, mental-emotionale Probleme, Schlafstörungen, Kopfschmerz, Adipositas, Sucht.

Ziele

Was du nach diesem Kurs wissen musst:

Ursache, TCM Muster und Behandlungskonzepte mit Akupunktur, Tuina, Arzneimittel, Ernährung und erweiterte Beratung mittels unterstützenden Mittel sowie einfacher psychosomatischer Begleitung bei folgenden Themen:

Schlafstörungen, Müdigkeit, Stress, Adipositas, Psychische Erkrankungen, Depression, Sucht, Gynäkologie, Schwangerschaft, Pädiatrie, Kopferkrankungen, Hyper- Hypotonie, Tinnitus, Schilddrüse

Überblick

Nummer: TIE-2511
Dauer: 84 Präsenzstunden
Daten: 29.11.2025 - 19.04.2026
Zeiten: 09.00 - 17.00 Uhr
Kosten: CHF 2'500.--
Ort: Flughofstrasse 41, Glattbrugg
Kontakt-E-Mail: info@biomedica.ch