info@biomedica.ch, Tel. 043 321 34 34 Login
 

Anrechnung früherer Lernleistungen (AfL)

Frühere, vor dem Ausbildungsstart absolvierte Kurse/Ausbildungen,
können zwecks Überprüfung für eine allfällige Teilanrechnung
eingesendet werden.

Die Anrechnung wird aufgrund den gültigen Bestimmungen erstellt. Es gilt immer das aktuelle Reglement.


Ihr Vorgehen
Hier passenden Antrag
- auswählen
- ausfüllen und
- online absenden
Unterlagen gemäss Infos auf dieser Seite, innert 3 Tagen, per Mail oder Post dem Sekretariat zustellen.

Wir prüfen

- Inhalt
- Umfang
- Echtheit
- Personifizierung (mit ihrem Namen)
- Zeitspanne des Abschlusses bis heute
- Praxisbezug

 


Die Anrechnung
- erstellen wir wenn die Unterlagen voll-
  ständig sind. Bei Unklarheiten meldet sich
  das Sekretariat.  

- wird schriftlich per Mail/Post zugestellt.
- gilt nur mit Unterschrift der Schulleitung.
- ist nur für Biomedica ZH gültig.
- ist kostenlos.


Zugelassene Dokumente (Kopien/scan)
Bitte nur gut lesbare scans mailen (nicht mehrere Dokumente auf eine A4 Seite scannen!)

- Diplom
- Fähigkeitsausweis (EFZ)
- Berufsattest (EBA)

- Fachausweis (FA)
- Ausbildungsnachweis/Bestätigungen
 


Dokumenteninhalt

- Ausbildungsinhalt
- Adresse / Logo der Ausbildungsstätte

- Zeitraum der Ausbildung (von-bis Datum)
- Stundeneinheit
60 oder 45 Min.
- Stundentotal

 


Das geht nicht
-
Originaldokumente
-
Eigene Zusammenstellungen
- Kursprogramme oder Stundenpläne
- Parallel besuchte Kurse / Ausbildungen
 
oder Teile davon sind nicht anrechenbar