Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

Unser Leitbild

unser MENSCHENBILD
In der Biomedica steht der Mensch als stetig Lernender im Mittelpunkt. Wir respektieren den Menschen im Wissen um seine Vielfältigkeit und versuchen, seinen individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.
 
der AUFTRAG
Unser Ziel ist es, diese Menschen zu erfolgereichen TherapeutInnen auszubilden. Durch unsere fundierten und seriösen Ausbildungen sowohl in fernöstlicher als auch in westlicher Medizin legen unsere Studierenden die Basis für eine verantwortungsvolle Tätigkeit. Die Ausbildungen entsprechen den Anforderungen der Verbände, Krankenkassen und Behörden.
 
unsere LEITIDEEN
Wir sind bestrebt, verschiedene Zugänge zu naturheilkundlichen Methoden aufzuzeigen. Die Biomedica Zürich ermöglicht die Vernetzung von Schul-, Alternativ- sowie Komplementärmedizin. Wir sind eine selbsttragende Institution und reinvestieren den Gewinn in den laufenden Betrieb.
 
die KUNDENORIENTIERUNG
Wir verstehen es, unsere Studierenden zu begeistern. Sie fühlen sich an der Biomedica Zürich zu Hause und nehmen uns als Partner für nachhaltige Bildung wahr.
 
unsere ANSPRÜCHE und ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN
Wir bauen mit unserem Unternehmen auf ein über 30-jähriges Fundament und führen unsere Studierenden mit Klarheit und Begeisterung in eine solide Zukunft.
 
unser QUALITÄTSVERSTÄNDNIS
Wir leben unsere Qualitätsziele im Alltag und lassen unsere Qualität regelmässig durch unabhängige ExpertInnen überprüfen.
 
das VERSTÄNDNIS der ERWACHSENENBILDUNG
Wir sind uns bewusst, dass unsere Ausbildungen die Studierenden herausfordern. Diese Herausforderungen bieten Möglichkeiten für Erfahrung, Auseinandersetzung und Entwicklung. Darum ist es uns ein Anliegen, die Studierenden mit Herz und Verstand durch ihre gesamte Ausbildungszeit zu begleiten.
 

Pädagogisches Konzept wird auf Wunsch versendet.

Unsere Philosophie

Wir verbinden fundiertes Wissen, alte Philosophie, Weisheit und Herz miteinander. So soll gelerntes theoretisches Wissen, gepaart mit Erfahrung zu wahrem Wissen führen.

Eine Technik oder eine Methode zu erlernen, steht vielen Menschen offen. Wir unterscheiden uns jedoch von anderen, indem wir mit den Studierenden in die Tiefe gehen, wo jeder erkennen kann, dass sein Beruf von Berufung herführt.

Wir gehen davon aus, dass jedem Ungleichgewicht eine entsprechende innere Haltung vorangeht. So schulen wir unsere Studierenden neben der Disziplin welche sie erlernen, stets achtsam ihre eigene innere Haltung und die des Anderen zu erkennen und in die Therapie miteinzubeziehen.

 

Unsere Wurzeln

Die Biomedica Zürich wurde vom Pionier im Bereich der Tuina Massage, Jost Boog, 1980 im Herzen von Zürich gegründet. Seither hat sie sich stets weiterentwickelt und wird seit 2005 von der neuen Leitung geprägt.

Unsere Schule ist mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und den Medizinischen Grundlagen (MG) in der Schweiz führend und stark marktprägend.

Heute werden Aus- und Weiterbildungen in allen bedeutenden Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der Massageausbildungen angeboten.