Telefon 043 321 34 34, info@biomedica.ch Login
 

P4 Vorbereitung Praktische Arbeit

Für eine optimale praktische Arbeit, empfehlen wir 1-2 Tage in der Schulpraxis zu absolvieren und sich wieder ein Mal reflektieren zu lassen.
Je nach persönlicher Fragestellung, kann ein Feedback eingeholt werden. Zum Ablauf der Anamnese, der Zang Fu Diagnose, der Struktur etc. Der Tag findet im regulären Praktikum der Schulpraxis statt, mit anwesenden Praktikanten. Bei der Anmeldung unter Bemerkungen notieren: "für P4"
Diese Vorbereitung in der praktischen Arbeit, sich
- gut zu strukturieren,
- eingeschlichene Verhaltensmuster zu korrigieren,
- allfällige Mankos zu erkennen,
- kritischen Fragen selbstbewusst zu begegnen,
- korrekt zu verhalten und sicher aufzutreten

 

Übersicht HFP

Leitfaden P1 - Fallstudie
aus der eigenen Praxis. Kann während dem Mentorat erstellt werden. Siehe P1 Angebot.

Leitfaden P2 - Fachgespräch
Ablauf praktisches Training. Siehe P2 Angebot.

Leitfaden P3 - Fallbearbeitung mit Analyse. Siehe LTD Angebot.

Leitfaden P4 - Patientenbehandlung mit live Patient. Refresher-Angebot: Praktikumstag in der Schulpraxis möglich.