info@biomedica.ch, Tel. 043 321 34 34 Login
 

Muskuloskelettale Schmerzsyndrome mit Jan Zwarthoed

Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Werner Heisenberg
- https://gutezitate.com/zitat/132866
Nur wenige wissen, wie viel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Werner Heisenberg
- https://gutezitate.com/zitat/132866

Aus der Praxis, für die Praxis!


Jeweils zwei Tage intensive Auseinandersetzung mit einem Teil des Körpers: Gelenke testen, Befunde analysieren und effizient behandeln.

Diese 6-er Serie der „Behandlung von Muskuloskelettalen Schmerzsyndromen mit TCM“ beinhaltet jeweils zwei Tage tiefe Auseinandersetzung mit einer Körperregion. Professionell anhand Schemas testen und mit TCM Methoden effizient behandeln, bilden den Hauptteil Weiterbildung.

Praktisches Arbeiten, Vertiefen der Anatomiekenntnisse und selbstsicher Nadeln oder manuell behandeln sind Inhalte, welche umgehend in der Praxis umgesetzt werden können.

Die Kursreihe eignet sich sowohl für erfahrene, wie auch für Therapeuten, welche noch nicht viel am Bewegungsapparat behandelt haben.

Am ersten Tag werden die Testschemas und Muster im Kontext zu den Beschwerdebildern ausführlich durchgenommen. Am zweiten Tag werden sowohl bekannte, wie auch weniger geläufige, aber hoch wirksame Behandlungstechniken praktisch vorgestellt und egenseitig aneinander angewendet.

Wir empfehlen diese Kurse Therapierenden um Fertigkeiten auszufrischen, neue zu erwerben sowie unseren fortgeschrittenen Praktikanten. Ideal auch zur Vorbereitung auf die HFP, zum Beispiel für die Fallarbeit P1, um allfällige Bechwerdebilder des Bewegungsapparates korrekt zu analysieren, diagnostizieren und zu behandeln.

 

Die komplette Reihe umfasst folgende 6 Themen zu jeweils 2 Tagen. Es können alle Teile einzeln gebucht werden.

- LWS

- HWS

- Hüfte

- Knie und Fuss

- Schultern

- Ellbogen und Hand

Praktikanten der Biomedica ZH: Kurse über Praktikums-Seite buchen.