info@biomedica.ch / 043 321 34 34                          Campus-Login
 

"MG 150/164" - Lehrgang oder Baukasten

Medizinische Grundlagen (MG)

Wenn Sie für eine EMR oder ASCA - Methode "150" Stunden Präsenzzeit benötigen, zum Bsp. um eine Therapie Methode bei EMR /ASCA zu registrieren, welche "150" Stunden Schulmedizin benötigt oder für den Tronc Commun, finden Sie hier 2 Möglichkeiten zur Auswahl:

Wie planen? Wo anmelden?
Wann was absolvieren?

 Alles klar in 3 Minuten

MIT UNSEREM VIDEO

 
Variante "Lehrgang" - mit folgenden 2 Kursen

CHF: 4'120.-- inkl. Prüfungen
Variante "Baukastensystem" - mit folgenden 4 Kursen
aus dem M1-Angebot
CHF: 4'600.-- inkl. Prüfungen
- MG1 - Nothilfe & Reanimation (14h)
- MG2 - Med. Grundlagen Lehrgang (150h)
- Anatomie /Physiologie (aus der Auswahl A-D), 2x50h
- EHE (Erste Hilfe, Hygiene, Entwicklung), 50h
- Allgemeine Pathologie, 50h
Prüfungen sind im Kurs integriert
Gesamtabschlussprüfung GAP 150 anmelden
Schritt zum Start:
Kurse MG1 und MG2 auf dieser Seite anmelden
(Angebot siehe unten).
Schritt zum Start:
Auf dieser Seite nach unten scrollen und unter "Reg" die Registrierung ausfüllen
um zur Trainingsprüfung zu gelangen. Danach die 4 Kurse hier anmelden.
Wie lange dauert die Ausbildung?
Das hängt von der persönlichen Zusammenstellung ab und ob mehrere Kurse parallel absolviert werden. Wir empfehlen mit einem Kurs zu beginnen und nach eigenem Tempo weitere hinzuzubuchen.
 
Begleitetes Selbststudium (best)
Diese Stunden werden nach Abschluss der gesamten Ausbildung ausgewiesen.  Für die Nachbearbeitung, die Hausaufgaben und das best sollte mindestens das gleiche Zeitvolumen eingeplant werden (je nach Art des Lernens), wie für die Unterrichtszeit. Das best ist jeweils als schriftlich formulierter Auftrag im E-Klassenzimmer, zu Kursbeginn sichtbar.
 
zwip in Kursen des M1
im Kurs enthalten ist immer eine kleine Zwischenprüfung (zwip). Diese muss bestanden werden und kann wiederholt werden.